Kapstadt – Waterfront – Camps Bay

Kapstadt Waterfront mit Blick auf den Tafelberg
Kapstadt Waterfront mit Blick auf den Tafelberg

Sobald man morgens früh in Kapstadt gelandet ist und die Mietwagenübernahme geklappt hat, empfängt den Reisenden eine der am schönsten gelegensten Städte der Welt. So stehen wir schon knapp zwei Stunden nach der Landung an Kapstadts Waterfront. Bummelmeile, Ausgehmeile, Touristenmeile – egal, wie man es sehen möchte, allein der Blick von dort auf den Tafelberg ist einen Besuch wert.

Waterfront Kapstadt

Die alten Hafenanlagen wurden restauriert und beherbergen Heute unzählige Cafés und Restaurants. Überall liegt Musik in der Luft. Nach innen in die Shoppingmal zieht es uns nicht. Lieber halten wir uns im Freien auf und setzen uns noch in eines der Cafés und genießen die Sonne. Danach stärken wir uns bei Sushi und einem Glas Sauvignon Blanc im Café Balducci und kommen gedanklich erst mal an.

Café Balducci
V&A Food Market
Live Musik
Waterfront Bars
Hafenanlage mit Kneipen

Camps Bay

Für unseren Aufenthalt in Kapstadt haben wir und für Unterkünfte in der Camps Bay entschieden.  Diese liegt etwas südlich der City und man ist schnell, entweder über die Küstenstraße oder über den kleinen Pass, der auch hoch zum Tafelberg führt, am Strand mit vielen Pubs und Restaurants. Am frühen Nachmittag brechen wir auf, nehmen die Strecke über den Pass. Von oben hat man eine wunderbare Aussicht auf Kapstadt. Fährt man auf der anderen Seite wieder hinunter so streift der Blick links über die 10 Apostel, so heißen die Berggipfel hinter dem Tafelberg oder man schaut nach rechts auf den atlantischen Ozean.

Blick auf Kapstadt

Camps Bay ist die Ausgehmeile für Menschen aus Kapstadt. Hinter dem langgezogenen Sandstrand reiht sich ein Restaurant an das andere. Unsere Unterkunft, das Finchley Guesthouse liegt etwas oberhalb und ruhig gelegen in einer kleinen Straße. Wir werden sehr herzlich begrüßt, beziehen unsere Zimmer. Nach einem Spaziergang im hellen, pudrigen Sand der Camps Bay lassen wir den Abend in einem Restaurant am Strand ausklingen.

Camps Bay
Strand an der Camps Bay

Finchley Guesthouse

Der Blick aus unserem Zimmer im Finchley Guesthouse auf den Atlantik und die 12 Apostel ist einmalig.  Das Guesthouse verfügt über schöne helle Zimmer mit Balkon, eine ruhige Lage, Parkplatz und Blick über die Camps Bay bis zu den 12 Aposteln. Die Restaurants am Strand sind zu Fuß erreichbar. Beim Frühstück hat es an nichts gefehlt. Wir können diese Unterkunft nur empfehlen.

Zimmer im Finchley Guesthouse