Sabie Sand

Elefant in Sabie Sand
Elefant in Sabie Sand

Die heutige Strecke nach Sabie Sand von ca. 150 km ist in knapp drei Stunden zu bewältigen. Nach einem reichhaltigen Frühstück verabschieden wir uns von unserer ersten Unterkunft und müssen auch gleich schon wieder anhalten, um die ersten grünen Meerkatzen zu fotografieren. Man weiss ja nie, ob man noch welche sieht…

Fahrt nach Sabie Sand
Fahrt nach Sabie Sand

Elephant Plains Lodge

Es geht weiter zur “Elephant Plains Lodge” nach Norden über Acornhoek und über das Gowrie Gate ins private Reservat Sabi Sand. Die Buschlodge hat nur einige Chalets, sie liegt an einem Wasserloch und bietet einen weiten Blick über die dahinterliegende Ebene. Wir hatten ein sog. Luxury Chalet, bei dem die komplette Front verglast ist und auf eine Terrasse hinaus geht. Das Wasserloch wird regelmäßig von vielen Tieren besucht. So konnten wir an einem Nachmittag von der Terrasse unseres Chalets eine Gruppe Elefanten beim Trinken beobachten. Insgesamt scheint es auch weit mehr Elefanten zu geben als bei unserer letzten Reise. Sind wir ihnen doch bei unseren Pirschfahrten regelmäßig begegnet.

Elephant Plains Lodge
Elephant Plains Lodge
Elephant Plains Lodge
Elephant Plains Lodge
Elephant Plains Lodge
Elephant Plains Lodge

Ausfahrten in Sabie Sand

Unsere erste Ausfahrt startet am Nachmittag um 16 h. Unser Guide Gerhard sowie Tracker Chriswell begrüssen uns freundlich. Zu allen Tieren, die uns begegnen erhalten wir wertvolle Informationen. Bald schon steht die erste Gruppe Elefanten vor uns. Impalas, Kudus und Warzenschweine kreuzen unseren Weg, Tokos, Bienenfresser und viele andere Vögel sind unterwegs. Wir durchfahren ein ausgetrocknetes Flussbett, als Gerhard plötzlich anhält und in einen Baum am Rand zeigt. Versteckt hinter Blättern liegt ein Leopard! Die wunderschöne Katze ist wohl gerade aus dem Mittagsschlaf  erwacht. Räkelt sich ein wenig und springt grazil von einem Ast auf den Boden.  Ein toller Anblick und es sollte nicht das letzte Mal sein, dass wir einem Leoparden begegnen.

Leopard Sabie Sand
Leopard Sabie Sand
Leopard Sabie Sand
Leopard Sabie Sand

Bald schon neigt sich die Sonne dem Horizont entgegen und es wird Zeit für unseren Gin Tonics zum Sundowner. In der Dunkelheit kehren wir zur Lodge zurück und versuchen noch einen Blick auf einige nachtaktive Tiere zu erhalten. In der Booma mit dem großen Feuer in der Mitte erwartet uns ein leckeres Abendessen.

Elephant Plains Lodge
Elephant Plains Lodge

2. Tag in Sabie Sand

Wir gehen zeitig schlafen, denn am nächsten Morgen ist Wecken um 5h angesagt. Nach einem schnellen Kaffee geht es raus zur Morgenpirsch. Die Sonne geht bereits um kurz nach 5h auf, so dass es draußen schon schön sonnig ist. Nachdem wir einer Gruppe mit 4 Nashörnern beim gemütlichen Grasen zugeschaut haben sehen wir am Straßenrand eine Hyäne, die irgendetwas beobachtet. Und tatsächlich, in einem Baum auf einem Ast liegt schlafend ein Leopard, in einer Astgabel unter ihm ein gerissenes Impala, die Beute seiner Jagd in der Nacht. Großartige Augenblicke!

Aber nicht nur diese machen die Ausfahrten einmalig, denn jede  Fahrt ist total anders. Es gibt so viel zu entdecken und wir erhalten viele wertvolle Informationen von unserem Ranger. Hungrig kehren wir um 9h zum Frühstück in die Lodge zurück und lassen uns das reich gefüllte Omelette und die leckeren Muffins schmecken. Nach dem Frühstück nimmt Gerhard uns mit zu einem Bush Walk, zeigt uns “Kleinigkeiten”, wie den in einem Astloch versteckten Gecko, die Elefantenspuren und die Löwenspur (allerdings schon eine Woche alt 😉 und gibt uns viele Informationen zu den versch. Baum und Pflanzenarten. Die heißen Mittagsstunden verbringen wir auf unserer Terrasse und beobachten das Leben am Wasserloch. Dann genießen wir das reichhaltige Brunchbuffet mit der reichhaltigen Salatauswahl, bevor es um 16h wieder auf Pirschfahrt geht…

Leopard Sabie Sand
Leopard Sabie Sand
Büffel Sabie Sand
Büffel Sabie Sand
Giraffe Sabie Sand
Giraffe Sabie Sand
Sabie Sand
Sabie Sand
Elefant in Sabie Sand
Bushwalk Elephant Plains Lodge
Bushwalk Elephant Plains Lodge