Aabadi Mountain Camp

Abadi Mountain Camp

Auf dem Weg von oder nach Twyfelfontein bietet sich das Aabadi Mountain Camp als Übernachtungsmöglichkeit an. Es liegt mitten im Damaraland, nur 20 km von diesem Weltkulturerbe entfernt.

Landschaft beim Abadi Mountain Camp

Abadi Mountain Camp

Zelte im Abadi Mountain Camp

 

Aabadi Mountain Camp

Auf dem Gelände stehen 5 Luxus-Safarizelte mit einem Bett darin und 2 Stühlen und einem Tisch davor. Die Zelte stehen weit voneinander entfernt, man hat entweder Ausblick zum Rivier des Aba Huab oder in die umliegenden roten Hügel. Die zwei Ausgänge des (einer nach vorne, einer nach hinten ins Freiluftbadezimmer) haben jeweils eine Moskitotür. Das Bett ist mit in braun-türkis bezogen, darauf befinden sich ebenfalls türkisfarbene Handtücher. Das Badezimmer befindet sich im Freien – beim Zähneputzen kann man die Sterne beobachten. Die Dusche ist in die roten Felsen gebaut, auf denen weiter oben der Wassertank steht- dort wohnen auch einige Klippschliefer.

Bad im Abadi Mountain Camp

Im Zelt des Abadi Mountain Camps

Es besteht auch die Möglichkeit, im Ofen warmes Wasser für die Dusche zuzubereiten. Zu Beginn erhält jeder Gast eine Taschenlampe, denn es gibt hier keine Elektrizität.

Gemeinschaftszelt Abadi Mountain Camp

Bar im Abadi Mountain Camp

Das Abendessen wird im Restaurant eingenommen, welches sich im Freien befindet, jedoch überdacht ist. Hier werden traditionelle afrikanische Gerichte serviert, z. B. Eintopf mit Gemüse und Huhn und ein Auflauf mit Gewürzen und Oryxhackfleisch.